Bedingungen

Patronat:
Alle Sesshin und Seminare stehen unter dem Patronat und der Leitung des ZEN-Zentrum imakoko in München.

Anmeldung / Bearbeitungsgebühr:
Bei einer verbindlichen Anmeldung wird eine Bearbeitungsgebühr von CHF. 50.00 (€ 45.00) erhoben, welche innerhalb von 30 Tagen nach Rechnungstellung zu überweisen ist. Mit der Einzahlung der Anmeldegebühr ist die Teilnahme definitiv gesichert und bestätigt. Wird der Betrag verspätet überwiesen besteht für Teilnehmende keine Gewähr auf einen zugesicherte Teilnahme. Die Bearbeitungsgebühr ist Bestandteil der Seminarkosten. Änderungen zu den publizierten Sesshin und Seminare sind vorbehalten und können ohne Vorankündigung erfolgen.

Restgebühr:
Da die Nachfrage die Angebote des ZEN-Vereins imakoko oft übersteigen, kann die Teilnahme nur garantiert werden, wenn der Restbetrag bis spätestens 30 Tage vor Sesshin- oder Seminarbeginn dem ZEN-Verein imakoko überwiesen wurde.

Annullierung:
Bei einer Annullierung verfällt die Bearbeitungsgebühr. Erfolgt die Annullierung innerhalb 4 Wochen vor Seminarbeginn verfällt der Gesamtbetrag. Ist der Betrag noch nicht eingezahlt, ist er dennoch geschuldet. Wird eine Ersatzperson gestellt oder rückt jemand von der Warteliste nach, wird der eingezahlte Betrag abzüglich der Bearbeitungsgebühr CHF 50.00 (€ 45.00) zurückerstattet. Im Falle einer Annullierung des Seminars seitens des ZEN-Verein imakoko oder der Kursleitung erstattet Ihnen der ZEN-Verein imakoko den gesamten Teilnahmebetrag zurück. Entstandene Kosten und Umtriebe bei anderen Organisationen und Seminarhäusern können nicht geltend gemacht werden.

Haftung / Haftungsausschluss:
Die Teilnahme am Seminaren und Sesshin erfolgt auf eigene Verantwortung. Die Sangha imakoko, der ZEN-Verein imakoko sowie die Seminarleitung übernehmen keinerlei Haftung für anlässlich der Seminarteilnahme entstehende Personen- oder Sachschäden. Intensive Meditationsretreats sind für Menschen mit akuter psychischer Belastung nicht geeignet. Für die Teilnahme bei allen Sesshin- oder Seminarangeboten weisen wir Sie darauf hin, dass die Seminare und Sesshin kein Ersatz für eine evtl. notwendige psychotherapeutische und/oder medizinische Behandlung sind. Im Zweifelsfalle bitten wir Sie um eine vorgängige Absprache mit der Kursleitung oder dem Fuzui. Mit der verbindlichen Anmeldung bestätigen Sie diesen Haftungsausschluss zur Kenntnis genommen zu haben.

Lieferbedingungen:

Für Verpackung und Versand werden  für innerhalb der Schweiz CHF 8.00 und innerhalb Deutschlands Euro 6.00 verrechnet. Alle versendeten Artikel werden sorgfältig vor Auslieferung geprüft stabil verpackt. Falls das Paket bei der Zustellung äusserliche Beschädigungen aufweist, müssen Sie für eine Erstattung zusammen mit dem Zusteller ein Protokoll ausfüllen und die Ware am besten in dessen Beisein auspacken. Ohne dieses Schadensprotokoll können wir weder die Ware zurücknehmen, noch kostenfreien Ersatz liefern oder den Warenwert zurückerstatten.