Samâdhi

Samâdhi ist ein Zustand tiefer Versenkung, in dem keine Gedanken mehr existieren und absolut absichtslos gehandelt wird. Dualismus und der Glaube an sich selbst sind hierbei überwunden. Der Übende befindet sich in vollkommender Aufmerksamkeit und befasst sich nur mit dem, was er gerade tut, sei es ZAZEN sitzen, den Hof kehren, essen oder andere Tätigkeiten verrichten.