Monju Bosatsu

Manjushri_japan

Bild: Statue von Bodhisattva Monju Bosatsu in Senkoji, Onomichi, Japan

Monju Bosatsu (skrt.: Manjushri) gehört zusammen mit Avalokiteshvara und Vajrapani zu den drei grossen Bodhisattvas. Er hilft, die Unwissenheit zu überwinden und Weisheit zu erlangen. Rechts in der „männlichen Hand“ oder der „Methodenhand“ trägt er das Schwert, das die Unwissenheit zerschneidet und gleichzeitig als eine Fackel Licht in die Dunkelheit bringt. Das Schwert repräsentiert auch Prajñā (Weisheit). In der linken, „weiblichen“ Hand oder „Weisheitshand“ hält er das Buch der transzendenten Weisheit (Dharma).

Mantra des Monju Bosatsu:

OM AH RA PA TSA NA DHI